Dr. Bürklin Wolf Riesling Pechstein GC 2020 BIO

Die Lage: Die Forster Toplage umfasst 21 ha, unser Anteil beträgt 2,33 ha. Der Pechstein verdankt seinen Namen und seine außerordentliche Mineralität dem hohen Anteil an schwarzem, vulkanischem Basalt. Oberhalb im Wald gelegen, befindet sich der Pechsteinkopf, hier wurde in 2 Basaltbrüchen bis Ende der 70er Jahre der Basalt auch abgebaut.   Klassifikation: Angelehnt an die Königlich-Bayrische Lagenklassifikation von 1828 haben wir für unsere Weine und Lagen eine Qualitätspyramide erstellt, die sich an dem burgundischen Prinzip orientiert. G.C. und P.C. Rieslinge stammen aus den wertvollsten Lagen des Weinguts. Eine Stufe darunter finden sich die Ortsrieslinge, der Gutsriesling bildet die Basis der Qualitätspyramide.   Jahrgang: In großen Teilen ist der Verlauf des Jahres 2020 vergleichbar mit 2019 und doch komplett eigenständig. Das Frühjahr war strahlend, der Himmel so blau und wolkenlos wie lange nicht. Der Austrieb und die Blüte waren ähnlich zeitig wie in 2019 so dass schnell klar war, dass eine weitere, frühe Lese anstehen wird. Der Verlauf der Blüte war jedoch deutlich homogener als im Vorjahr. Die Sommermonate beschenkten uns mit warmem aber insgesamt nicht zu heißem Wetter. Die Weinberge profitierten von den Niederschlägen des Winterhalbjahres und gelegentlichem Sommerregen. Aus herrlich gesunden Trauben konnten wir in der letzten Augustwoche mit der Lese der Sektgrundweine beginnen und die Weinlese am 24. September 2020 mit den letzten Rieslingen in Ruppertsberg abschließen. Text: Weingut Dr. Bürklin-Wolf  DE-ÖKO-003  

110,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (146,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-4 Werktage

  • A101737692143897
Die Lage: Die Forster Toplage umfasst 21 ha, unser Anteil beträgt 2,33 ha. Der Pechstein... mehr
Produktinformationen "Dr. Bürklin Wolf Riesling Pechstein GC 2020 BIO"

Die Lage: Die Forster Toplage umfasst 21 ha, unser Anteil beträgt 2,33 ha. Der Pechstein verdankt seinen Namen und seine außerordentliche Mineralität dem hohen Anteil an schwarzem, vulkanischem Basalt. Oberhalb im Wald gelegen, befindet sich der Pechsteinkopf, hier wurde in 2 Basaltbrüchen bis Ende der 70er Jahre der Basalt auch abgebaut.

 

Klassifikation: Angelehnt an die Königlich-Bayrische Lagenklassifikation von 1828 haben wir für unsere Weine und Lagen eine Qualitätspyramide erstellt, die sich an dem burgundischen Prinzip orientiert. G.C. und P.C. Rieslinge stammen aus den wertvollsten Lagen des Weinguts. Eine Stufe darunter finden sich die Ortsrieslinge, der Gutsriesling bildet die Basis der Qualitätspyramide.

 

Jahrgang: In großen Teilen ist der Verlauf des Jahres 2020 vergleichbar mit 2019 und doch komplett eigenständig. Das Frühjahr war strahlend, der Himmel so blau und wolkenlos wie lange nicht. Der Austrieb und die Blüte waren ähnlich zeitig wie in 2019 so dass schnell klar war, dass eine weitere, frühe Lese anstehen wird. Der Verlauf der Blüte war jedoch deutlich homogener als im Vorjahr. Die Sommermonate beschenkten uns mit warmem aber insgesamt nicht zu heißem Wetter. Die Weinberge profitierten von den Niederschlägen des Winterhalbjahres und gelegentlichem Sommerregen. Aus herrlich gesunden Trauben konnten wir in der letzten Augustwoche mit der Lese der Sektgrundweine beginnen und die Weinlese am 24. September 2020 mit den letzten Rieslingen in Ruppertsberg abschließen. Text: Weingut Dr. Bürklin-Wolf  DE-ÖKO-003

 

Jahr: 2020
Land: Deutschland
Region: Pfalz
Art: Weiß
Ausbau: trocken
Rebsorten: Riesling
Alkoholgehalt: 12,5% vol
Weiterführende Links zu "Dr. Bürklin Wolf Riesling Pechstein GC 2020 BIO"
"Weingut Dr. Bürklin- Wolf"

image of Weingut Dr. Bürklin- Wolf

Aus Tradition neue Wege gehen. Das Weingut Dr. Bürklin-Wolf in Wachenheim an der Weinstraße, dessen Tradition bis ins Jahr 1597 zurückreicht, ist eines der größten und bedeutendsten Weingüter Deutschlands. Auf einer Fläche von 85 ha – einem Schatz von Spitzenlagen in der einzigartigen Landschaft der Mittelhaardt – erzeugen wir Spitzenrieslinge im Einklang mit der Natur. Seit jeher gilt das Weingut als Vordenker und Wegbereiter von Veränderungen im deutschen Weinbau. Text: Weingut Dr. Bürklin-Wolf

 

Name und Adresse des Erzeugers/Abfüllers: Weingut Dr. Bürklin-Wolf e.K. - Weinstraße 65 - 67157 Wachenheim – Deutschland

Weitere Artikel von Weingut Dr. Bürklin- Wolf
Metzger Kleiner Schwarzer Doppelmagnum Metzger Kleiner Schwarzer Doppelmagnum
48,00 € *
Inhalt 3 Liter (16,00 € * / 1 Liter)
Zum Produkt
Schwedhelm Spätburgunder Gutswein trocken Schwedhelm Spätburgunder Gutswein trocken
7,95 € *
Inhalt 0.75 Liter (10,60 € * / 1 Liter)
Zum Produkt
Knab Spätburgunder trocken 1,00 Liter Knab Spätburgunder trocken 1,00 Liter
6,90 € *
Inhalt 1 Liter
Zum Produkt
Dr. Bürklin Wolf Kirchenstück GC 2020 BIO Dr. Bürklin Wolf Kirchenstück GC 2020 BIO
200,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (266,67 € * / 1 Liter)
Zum Produkt
Von Winning Sauvignon Blanc 500 2017 Von Winning Sauvignon Blanc 500 2017
40,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (53,33 € * / 1 Liter)
Zum Produkt
Zuletzt angesehen