Produkte von Koru

Koru

Sally und Jasper Raats.

 

KORU ist der einheimische Farn Neuseelands, der auch in der Maorikultur für den Neubeginn und die Entfaltung des Lebens steht. Die PAUA-Legende besagt, dass PAUA ganz traurig war, denn es war ein häßliches, langweiliges Seetier. Tangaroa jedoch, der Gott des Meeres, sah dies und gab Paua ein wunderschönes, vielfarbiges, mit Perlmutt durchzogenes Gehäuse, wobei die Schönheit der Farben auf der Innenseite im Verborgenen liegt. Ein typisches Gewächs Neuseelands steht bildlich für ein stilvolles erstes Gewächs der Insel! Die Farben, die sich im Farn finden, sind an die der PAUA-Muschel angelehnt, deren Farben als Symbol für Liebe und Nähe zur See stehen. Jasper und Sally Raats, die beiden jungen Gründer und Besitzer von KORU, ließen deshalb ihr KORU-Logo in dieser Form und von Hand zeichnen, damit es für ihre Liebe, ihren handgemachten Wein und ihr neues Zuhause stünde. Sie setzen hier ihre Idealvorstellung von perfektem Pinot und Sauvignon um, unter der Maxime: stuff the market driven trends (der Markt kann sich seine Trends sonstwohin stecken...). Sie haben eine französisch- australisch-amerikanisch-südafrikanische Schule durchlaufen, aus der sie ihre ganz persönliche Philosophie entwickelt haben, die sie kompromisslos umsetzen. Klein, fein und höchstindividuell. Handgemachte Einzellagenweine von 1ha Weinberg in wunderschöner und liebevoller Ausstattung. Das macht das Ganze zu härterer Arbeit und teurer, aber sowohl für die beiden Weinberge als auch für unsere Weine haben wir eine Kein-Kompromiss-Haltung. Das sind nicht bloß Sprüche, sondern unser Leben, und wir wollen etwas Einmaliges schaffen. Das geht auch nur, weil wir so klein sind, dass wir noch alles von Hand machen können. Genau das unterscheidet uns von den meisten anderen Weingütern. Außerdem glauben wir, dass die beliebten frischen kräuterigen, grasigen und paprikaähnlichen Aromen nicht das einzig möglich Geschmacksspektrum sind, für das sich Neuseeland eignet. Unser Wein hat ein sehr komplexes Aromenspiel, das sich mit viel Zeit an den Stöcken und Reife in der Sonne bildet. Wir wollen auch die Aromen von Zitrone, Limette, Grapefruit, reifer Stachelbeere, Maracuja, und sehr reifer Kiwi einfangen. Und wenn wir richtig gut sind, etwas Feuerstein und Mineralität. KORU ist ein ganz, ganz kleines Weingut. Jasper und Sally scherzen gerne, dass sie den Wein auch jederzeit privat mit Freunden trinken könnten. Tatsächlich aber sind sie sehr stolz auf ihre Leistung! Text: Martin Apell

 

Name und Adresse des Importeurs:Apell Weine - Martin Apell - Ahnatalstraße 114 A - 34128 Kassel - Deutschland

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen