Noon Reserve Shiraz 2012

Noon gehört zu den absoluten Old School Weinen, schon immer handgemacht, und Drew gibt zu jeder Ernte ganz klar an, was Mother Nature ihm beschert hat. In der Erwartung, einen Wein vor seiner Blütezeit zu trinken und dies zu bereuen: in der Nase sehr kräftig nach dunklen Beeren, etwas Mokka, Kakao, recht jung wirkend, was sich aber mit etwas Geduld und dem richtigen Glas gibt. Beeindruckend die Kirchenfenster, die dieser Wein im Glas hinterlässt und die fast blickdichte kirschschwarze Farbe und leichte Purpurreflexe. Am Gaumen dann eine Mischung aus reifer Schlehe, Brombeere, Zwetschge, dann Tabak, Kakao, Mokka leichte Röstnoten, würzig, schön eingebundenes Barrique, langer komplexer Abgang mit dezenten rauchigen Noten und Süßholz. Erstaunlich das unaufdringliche, elegante Tanningerüst, das dem Wein zu einem Klassiker-Shiraz heranreifen lassen wird... (Christina Mordhorst)

85,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (113,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-4 Werktage

  • A101735452130621
Noon gehört zu den absoluten Old School Weinen, schon immer handgemacht, und Drew gibt zu jeder... mehr
Produktinformationen "Noon Reserve Shiraz 2012"

Noon gehört zu den absoluten Old School Weinen, schon immer handgemacht, und Drew gibt zu jeder Ernte ganz klar an, was Mother Nature ihm beschert hat.

In der Erwartung, einen Wein vor seiner Blütezeit zu trinken und dies zu bereuen: in der Nase sehr kräftig nach dunklen Beeren, etwas Mokka, Kakao, recht jung wirkend, was sich aber mit etwas Geduld und dem richtigen Glas gibt. Beeindruckend die Kirchenfenster, die dieser Wein im Glas hinterlässt und die fast blickdichte kirschschwarze Farbe und leichte Purpurreflexe. Am Gaumen dann eine Mischung aus reifer Schlehe, Brombeere, Zwetschge, dann Tabak, Kakao, Mokka leichte Röstnoten, würzig, schön eingebundenes Barrique, langer komplexer Abgang mit dezenten rauchigen Noten und Süßholz. Erstaunlich das unaufdringliche, elegante Tanningerüst, das dem Wein zu einem Klassiker-Shiraz heranreifen lassen wird... (Christina Mordhorst)

Jahr: 2012
Land: Australien
Region: McLaren Vale
Art: Rot
Ausbau: trocken
Rebsorten: Shiraz
Alkoholgehalt: 16% vol
Weiterführende Links zu "Noon Reserve Shiraz 2012"
"Noon"

image of Noon

Erst war Drew Noon - einer der wenigen australischen Master of Wine, was er aus Bescheidenheit gern verschweigt - Winemaker bei Cassegrain, dann bei Tyrrells. 1976 gründete er seine eigene Winery im McLaren Vale. Die Pflanzungen sind teilweise schon von 1934 und bringen eine sprichwörtliche Monster-Qualität. Vielleicht erinnert der Schatten der Sonnenuhr auf dem Etikett deshalb auch an eine Haiflosse... In Australien konnte und kann man trotz der Parker-Preisung Noon-Wein nur an der cellar door kaufen - Drew und seine Frau Raegan bleiben sich halt treu. Text: Martin Apell

 

 

Name und Adresse des Herstellers/Abfüllers: Noon Winery - McLaren Vale SA 5171 - Australien - Telefon: +61 8 8323 8290

Name und Adresse des Importeurs: Apell Weine - Martin Apell - Ahnatalstraße 114 A - 34128 Kassel - Deutschland

 

Weitere Artikel von Noon
Dutschke St. Jakobi Shiraz Barossa Valley Dutschke St. Jakobi Shiraz Barossa Valley
29,95 € *
Inhalt 0.75 Liter (39,93 € * / 1 Liter)
Zum Produkt
Noon Eclipse 2019 Noon Eclipse 2019
69,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (92,00 € * / 1 Liter)
Zum Produkt
Redbank Sally´s Paddock Redbank Sally´s Paddock
35,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (46,67 € * / 1 Liter)
Zum Produkt
Weinreich Paroli Riesling BIO Weinreich Paroli Riesling BIO
23,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (31,33 € * / 1 Liter)
Zum Produkt
Schloss Lieser Piesporter Goldtröpchen Riesling GG 2018 Schloss Lieser Piesporter Goldtröpfchen...
29,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (39,87 € * / 1 Liter)
Zum Produkt
Eccolo Sagrantino Eccolo Sagrantino
22,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (30,00 € * / 1 Liter)
Zum Produkt
Zuletzt angesehen