Sardinien

Sardinien, das klingt eigentlich immer nach Meer, Felsenstrand oder klarem Meeresboden, nach Fischerei und kleinen Booten. Doch fühlen sich die Sarden selbst weniger dem Meer verbunden, als der Landwirtschaft und der Viehzucht. Wie anders ließe sich auch die unüberschaubare Sortenvielfalt an Weinreben auf dieser Insel erklären!

 

Sardinien, das klingt eigentlich immer nach Meer, Felsenstrand oder klarem Meeresboden, nach Fischerei und kleinen Booten. Doch fühlen sich die Sarden selbst weniger dem Meer verbunden, als der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sardinien

Sardinien, das klingt eigentlich immer nach Meer, Felsenstrand oder klarem Meeresboden, nach Fischerei und kleinen Booten. Doch fühlen sich die Sarden selbst weniger dem Meer verbunden, als der Landwirtschaft und der Viehzucht. Wie anders ließe sich auch die unüberschaubare Sortenvielfalt an Weinreben auf dieser Insel erklären!

 

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen