Viva la TAPA*

Sardine mit gekochtem Schinken, Ingwer und Sesamöl auf geröstetem Toast.

Sardine halbieren, entgräten und mit geraspeltem Ingwer eine Hälfte der Sardine befüllen. Dann ein Stück gekochten Schinken darüber legen, die zweite Seite der Sardine drauflegen und wiederrum mit geraspeltem Ingwer bestücken. Auf ein in Olivenöl geröstetes Stück Toast drappieren, pfeffern und ganz leicht mit Sesamöl beträufeln.

sardine_ingwer_gekochter_schinken_tapa_1

*Punktesystem 0 bis 365 Punkte

Die Punkte stehen für die Tage eines ganzen Jahres. Je höher die Punktezahl ist, umso häufiger wünscht man sich an diesem Ort essen gehen zu können oder eben den beschriebenen Wein trinken zu dürfen.

0 Kommentare zu “Sardine mit gekochtem Schinken, Ingwer und Sesamöl auf geröstetem Toast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.