Rezepte

Seeteufel auf Gemüsebeet


Möhren und Fenchel in dünne Streifen schneiden.

 

Das Gemüse in heißem Olivenöl anbraten.

 

Taggiasca Oliven und getrocknete Tomaten hinzufügen, salzen und pfeffern.
Mit Wermut ablöschen und kurz köcheln, bis das Gemüse al dente ist.

 

Das Gemüse mit gekochten Pellkartoffelhälften in eine Auflaufform füllen.

 

Den Seeteufel salzen und von beiden Seiten scharf anbraten.

 

Den Seeeufel in das Gemüsebeet legen und für 20 Minuten bei 200°C im Backofen garen.

 

*Punktesystem 0 bis 365 Punkte

Die Punkte stehen für die Tage eines ganzen Jahres. Je höher die Punktezahl ist, umso häufiger wünscht man sich an diesem Ort essen gehen zu können oder eben den beschriebenen Wein trinken zu dürfen.