Steiermark

Der mediterrane, aber recht regenreiche Landstrich an der Grenze zu Slowenien bringt facettenreiche, kühle und klare Weißweine hervor. Die Steiermark ist in die Gebiete Weststeiermark, Südsteiermark und Südoststeiermark eingeteilt. In der warmen Südoststeiermark wachsen auf Vulkanböden die weißen und roten Burgunder. Im Sausal in der Südsteiermark, der höchsten Weinanbaugemeinde Österreichs, trifft man die steilsten Weingärten der Steiermark, wo Sauvignons und rassige, langlebige Chardonnays, auch Morillon genannt, gedeihen. In der Weststeiermark wird aus dem Blauen Wildbacher der Schilcher produziert.

 

Der mediterrane, aber recht regenreiche Landstrich an der Grenze zu Slowenien bringt facettenreiche, kühle und klare Weißweine hervor. Die Steiermark ist in die Gebiete Weststeiermark,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Steiermark

Der mediterrane, aber recht regenreiche Landstrich an der Grenze zu Slowenien bringt facettenreiche, kühle und klare Weißweine hervor. Die Steiermark ist in die Gebiete Weststeiermark, Südsteiermark und Südoststeiermark eingeteilt. In der warmen Südoststeiermark wachsen auf Vulkanböden die weißen und roten Burgunder. Im Sausal in der Südsteiermark, der höchsten Weinanbaugemeinde Österreichs, trifft man die steilsten Weingärten der Steiermark, wo Sauvignons und rassige, langlebige Chardonnays, auch Morillon genannt, gedeihen. In der Weststeiermark wird aus dem Blauen Wildbacher der Schilcher produziert.

 

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen