Restaurants

Iturralde – Naturparadies

Iturralde – Hernani – Spanien

Es gibt wohl kaum etwas schöneres, als nach einer ausgedehnten Wanderung dem gefühlt drohenden Hungertod mit einem guten Mittagessen zu entkommen. Das rettende Restaurant Iturralde liegt inmitten eines wunderschönen Grüngürtels zwischen den baskischen Städten Lasarte Oria und Hernani. Es handelt sich hier um ein über 300 Jahre altes Landhaus, welches anheimelnd auf einer Bergkuppe in eine prachtvolle Parklandschaft eingebettet ist. Riesige Begonien, Bananenstauden, ein Nutz- und Kräutergarten, ein frecher Hund und gackernde Hühner sind die ersten Eyecatcher. Hier arbeitet, wirkt und kocht die Familie von Ancizar Balerdi. Gut gelaunt, authentisch und das, was die Natur gerade so hergibt kommt hier auf die rustikalen Tische. Das schmeckt zum „Finger abschlecken“ gut und macht Lust auf die nächste Wanderung und weitere lukullische Entdeckungen.

Ibérico Kroketten.
Jamón Ibérico.
Salat mit Steinpilzen und gegrillte Langostinos auf einer Paprikacreme.
Junges Gemüse in Tempura.
Rührei mit Pilzen und Schinken.
Apfelküchlein.
Schokoladenkuchen.

Iturralde – Ereñotzu Auz., 20120 Hernani – Spanien – Telefon: +34 943 33 04 61 – http://www.restauranteiturralde.com/eu/aurkezpena/

  • Punkte
65

*Punktesystem 0 bis 365 Punkte

Die Punkte stehen für die Tage eines ganzen Jahres. Je höher die Punktezahl ist, umso häufiger wünscht man sich an diesem Ort essen gehen zu können oder eben den beschriebenen Wein trinken zu dürfen.

0 Kommentare zu “Iturralde – Naturparadies

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.