Restaurants

Landa – im Verborgenen

Landa – Mendaro – Spanien

Immer noch skurril und gut versteckt liegt das Restaurant Landa in der Ortschaft Mendaro in einer kleinen Seitenstraße, vor der Öffentlichkeit kaum beachtet, und bietet hier eine spektakuläre Produktküche an.

Inzwischen prangt zwar links neben der Eingangstür eine Auszeichnung des spanischen Gastronomieführers Guía Repsol, aber ansonsten deutet nichts darauf hin, dass hinter dieser Türe ein wahrlich spektakuläres Restaurant ist. Alle gereichten Speisen sind von unfassbarer Güte und von Kennerhänden grandios zubereitet. Nur eine kurze Singeinlage anlässlich eines Geburtstages unterbrechen hier freudig das kulinarische Mittagsintermezzo.

Der nach dem Mahl folgende Besuch in der kleinen Küche wurde auch so selbstverständlich und liebevoll vom Koch begleitet, dass einem auch im nachhinein noch ganz warm ums Herz wird. Kein technischer Schnickschnack, sondern die Produkte, um die es letztendlich geht, wurden hier mit einem breiten Grinsen vorgeführt. Ein stimmiges Highlight!

Ventresca Thunfisch Salat.
Salpicon vom Hummer.
Calamar.
Pochiertes Ei, Steinpilze.
Steinbutt.
Käsekuchen.
Schokoladeneis.

Landa – Garagartza Kalea 32 – 20850 Mendaro – Spanien – Telefon: +34 943 75 60 28

  • Punkte
275

*Punktesystem 0 bis 365 Punkte

Die Punkte stehen für die Tage eines ganzen Jahres. Je höher die Punktezahl ist, umso häufiger wünscht man sich an diesem Ort essen gehen zu können oder eben den beschriebenen Wein trinken zu dürfen.

0 Kommentare zu “Landa – im Verborgenen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.