Weine

Forlong Burbuja – Pet Nat aus Andalusien

Forlong Burbuja – Jerez – Spanien

Alejandro und Rocio Áspera haben mit dem Forlong Burbuja wieder einmal mehr ein glückliches Händchen für einen komplett eigenständigen und finessenreichen Wein bewiesen. Gewonnen wird dieser nach der Pet Nat Methode produzierte Weißwein zu 100 % aus der Palomino Fino Traube. Die Trauben wachsen auf der vor weissem Kalk nur so zu staubenden Einzellage Pago de Balbaina Alta. Eine Bodenformation, auf der schon weit vor Christus Geburt hochwertige Kräuter und Früchte wuchsen.

Nun entsteht hier also erstmals ein Weißwein, der vor Eleganz, Tiefgang und Feinheit nur so strotzt. Die Farbgebung geht ins gelbliche und die Perlage ist fein und zart. Der erste Duft erinnert an oxidierten Wein. Dieser Eindruck wird dann von einer an eine Meeresgischt erinnernde Brise aufgelockert. Frühlingswiese, weisser Tee, diverse Nuss Kombinationen und wilde Kräuter balancieren dann auch noch irgendwie dazwischen. Das ist spannend und ernsthaft. Am Gaumen haftet dieses beeindruckende Elixier dann zart wie eine Feder und endet mit der Grandeza einer wahren Königin.

  • Punkte
98

*Punktesystem 0 bis 365 Punkte

Die Punkte stehen für die Tage eines ganzen Jahres. Je höher die Punktezahl ist, umso häufiger wünscht man sich an diesem Ort essen gehen zu können oder eben den beschriebenen Wein trinken zu dürfen.

0 Kommentare zu “Forlong Burbuja – Pet Nat aus Andalusien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.